Profilbild-vor-Wandbild,-Regal-und-Sesselecke_WEB-optimiert

Mein Name ist Volker Abdel Fattah. Als Systemischer Coach und Supervisor begleite ich Menschen auf dem Weg ihrer Veränderung und Weiterentwicklung.

Einzelpersonen, Menschen in Beziehung und Familien begleite ich bei ihrem Wunsch nach einer neuen Lebensgestaltung. Dazu gehört die Bewältigung von außergewöhnlichen Lebenslagen oder Krisen.

Organisationen, Unternehmer*innen und Führungskräfte unterstütze ich mit einer systemischen Arbeitsweise und Methodik. Diese kommen bei unternehmerischen Fragen, betrieblichen Abläufen und internen Veränderungsprozessen zur Anwendung.

Gemeinsam betrachten wir die relevanten Bezugssysteme und die zur Verfügung stehenden Ressourcen. Daraus entstehen neue Lösungsansätze.

Meine Systemischen Coachings und Supervisionen führe ich im direkten Kontakt (Face-to-Face-Interaktion) oder in Form einer Videokonferenzschaltung (virtuelle Interaktion) durch.

Die Beratungspraxis, die ich gemeinsam mit meiner Geschäftspartnerin und Ehefrau Antje Grundmann-Otto (Systemisches Coaching Dresden) betreibe, befindet sich in Dresden-Strehlen. Unseren gemeinsamen Fortbildungskatalog können Sie hier downloaden...

Aktuelle Termine und systemische Informationen erhalten Sie über die folgenden Zugänge:

Für individuelle Terminwünsche und Angebote können Sie gern per Kontaktformular anfragen.

In-Sessel-sitzend-vor-Wandbild-und-Rolltisch_WEB-optimiert

"Handle stets so, daß die Anzahl der Möglichkeiten wächst."*

Meine Biografie mit ihren vielfältigen Erfahrungen hat meine Sicht auf die kleinen und großen Dinge im Leben nachhaltig geprägt. Meine Werte und die Haltung als Mensch und Coach können Sie hier nachlesen...

Wenn Sie Interesse an einer Zusammenarbeit haben, können Sie gern Kontakt mit mir aufnehmen. Meine telefonische Erreichbarkeit und Anschrift können Sie dem Impressum entnehmen.

Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Ihnen.

Ihr

Volker Abdel Fattah

* Ethischer Imperativ nach Heinz von Foerster


Artikel-Nr.: 2020-10-28-online-Seminar

Online-Seminar "Partizipation in der Kita leben - auch in Krisenzeiten!"

Partizipation in Kindertagesstätten ist als Thema in der Frühkindlichen Bildung, Erziehung und Betreuung nicht mehr wegzudenken...

Termin: 28.10.2020, 15:30– 17:00 h

Fortbildungsumfang: 2 UE

Kosten: 0,00 EUR

0,00 **

Anmeldungen sind über den Carl Link-Verlag der Wolters Kluwer Deutschland GmbH möglich.

Link zur Anmeldung: https://info.kita-aktuell.de/los_partizipation_ugs?utm_medium=referral&utm_source=multiplikatoren&utm_campaign=webinar&wkn=02203-004

Artikel-Nr.: 2020-10-29-online-Seminar

Online-Seminar "Die Selbstwirksamkeit stärken. Neue Situationen selbstsicher gestalten"

Unvorhergesehene Ereignisse und Ausnahmesituationen wie die COVID-19-Pandemie haben verdeutlicht, dass sich Menschen immer wieder vor neue und unbekannte Situationen gestellt sehen. Um diese adäquat und bewusst gestalten zu können, müssen wir auf unsere eigenen Ressourcen und Lösungsfähigkeiten zurückgreifen, die biografisch in uns verankert sind...

Termin: 20.10.2020, 16:00 – 17:30h

Fortbildungsumfang: 2 UE

Kosten: 14,90 EUR

Alter Preis 29,90 €
14,90 **
Sie sparen 15,00 €

Anmeldungen sind über die RAABE Akademie möglich.

Link zur Anmeldung: https://www.raabe-akademie.de/2020/06/16/selbstwirksamkeit/

Artikel-Nr.: 2020-11-03-SC_Unternehmer*innengespräch

Soloselbstständige, Kleinst- und Kleinunternehmer*innen sowie Gründer*innen sehen sich vor viele praktische Fragen gestellt, die den Geschäftsbetrieb ihres Unternehmens betreffen und zu denen sie sich gern austauschen möchten. Dies gelingt ihnen aufgrund der Einzelunternehmung, der kleinen Betriebsgröße und / oder der fehlenden Vernetzung jedoch nur in einem sehr begrenzten Maße.

Das Beratungsformat „Unternehmer*innen im Gespräch“ bietet einen zwanglosen und gleichzeitig professionellen Rahmen, in dem sich interessierte Unternehmer*innen zu allen Fragen und Problemstellungen austauschen können, die sich ihnen im geschäftlichen Kontext stellen.

Termin: 03.11.2020, 17:00 - 20:00 Uhr

150,00 **

Plätze frei

Artikel-Nr.: 2020-12-02-SC_Unternehmer*innengespräch

Soloselbstständige, Kleinst- und Kleinunternehmer*innen sowie Gründer*innen sehen sich vor viele praktische Fragen gestellt, die den Geschäftsbetrieb ihres Unternehmens betreffen und zu denen sie sich gern austauschen möchten. Dies gelingt ihnen aufgrund der Einzelunternehmung, der kleinen Betriebsgröße und / oder der fehlenden Vernetzung jedoch nur in einem sehr begrenzten Maße.

Das Beratungsformat „Unternehmer*innen im Gespräch“ bietet einen zwanglosen und gleichzeitig professionellen Rahmen, in dem sich interessierte Unternehmer*innen zu allen Fragen und Problemstellungen austauschen können, die sich ihnen im geschäftlichen Kontext stellen.

Termin: 02.12.2020, 17:00 - 20:00 Uhr

150,00 **

Plätze frei

Artikel-Nr.: 2021-01-05-SC_Unternehmer*innengespräch

Soloselbstständige, Kleinst- und Kleinunternehmer*innen sowie Gründer*innen sehen sich vor viele praktische Fragen gestellt, die den Geschäftsbetrieb ihres Unternehmens betreffen und zu denen sie sich gern austauschen möchten. Dies gelingt ihnen aufgrund der Einzelunternehmung, der kleinen Betriebsgröße und / oder der fehlenden Vernetzung jedoch nur in einem sehr begrenzten Maße.

Das Beratungsformat „Unternehmer*innen im Gespräch“ bietet einen zwanglosen und gleichzeitig professionellen Rahmen, in dem sich interessierte Unternehmer*innen zu allen Fragen und Problemstellungen austauschen können, die sich ihnen im geschäftlichen Kontext stellen.

Termin: 05.01.2021, 17:00 - 20:00 Uhr

150,00 **

Plätze frei

Artikel-Nr.: 2021-01-27-SVHL-6T

Systemische Supervision für Hort-Leitungen

Im System der etablierten Kindertagesbetreuung nehmen Horte in mehrfacher Hinsicht eine besondere Rolle ein – Hortangebote sind in der Nähe von bzw. in Schulgebäuden etabliert, die Betreuungszeiten werden durch den Unterrichtsablauf bestimmt und sind von Unterbrechungen geprägt, die Fremd- und Eigenerwartungen an den Bildungsauftrag gehen auseinander, die Kinder kommen an die Schwelle der Lebensphase „Jugend“, die Bildungs- und Betreuungsangebote sind durch andere Formen der Mitbestimmung gekennzeichnet…

Ersttermin: 27. Januar 201, 16:00 - 19:15 Uhr

Folgetermine: 23.03., 19.05., 20.07., 22.09. und 24.11.2020, jeweils 16:00 - 19:15 Uhr

Ort: Beratungspraxis "Altstrehlen", Dohnaer Straße 19 in 01219 Dresden

Vollständige Ausschreibung

360,00 **

Plätze frei

Artikel-Nr.: 2021-02-02-SC_Unternehmer*innengespräch

Soloselbstständige, Kleinst- und Kleinunternehmer*innen sowie Gründer*innen sehen sich vor viele praktische Fragen gestellt, die den Geschäftsbetrieb ihres Unternehmens betreffen und zu denen sie sich gern austauschen möchten. Dies gelingt ihnen aufgrund der Einzelunternehmung, der kleinen Betriebsgröße und / oder der fehlenden Vernetzung jedoch nur in einem sehr begrenzten Maße.

Das Beratungsformat „Unternehmer*innen im Gespräch“ bietet einen zwanglosen und gleichzeitig professionellen Rahmen, in dem sich interessierte Unternehmer*innen zu allen Fragen und Problemstellungen austauschen können, die sich ihnen im geschäftlichen Kontext stellen.

Termin: 02.02.2021, 17:00 - 20:00 Uhr

150,00 **

Plätze frei

Artikel-Nr.: 2021-02-03-GSV-10T

Systemische Gruppensupervision für pädagogische Fachkräfte

Die pädagogische Tätigkeit in den Arbeitsfeldern der Kinder- und Jugendhilfe ist durch vielfältige Aufgabenstellungen, Problemanfragen und Themen gekennzeichnet, auf die im Alltagsgeschehen spontan und mit eingeschränkter Reflexion reagiert wird...

Ersttermin: 3. Februar 2021, 16:00 - 19:15 Uhr

Folgetermine: 03.03., 14.04., 05.05., 02.06., 21.07., 08.09., 06.10., 03.11. und 01.12.2021, jeweils 16:00 - 19:15 Uhr

Ort: Beratungspraxis "Altstrehlen", Dohnaer Straße 19 in 01219 Dresden

Vollständige Ausschreibung

450,00 **

Plätze frei

Artikel-Nr.: 2021-02-24-FB

Die Gestaltung der Kommunikation und die Zusammenarbeit mit Einzelpersonen oder sozialen Gruppen (Familien, Teams) gelingt um so leichter, je mehr ein Wechsel aus der „Ich-Perspektive“ in die „Du-Perspektive“ oder „Meta-Perspektive“ ein Verständnis für die Sichtweisen und Bedürfnisse der anderen Menschen ermöglicht...

Kurstermine: 24.02. und 16.03.2021, jeweils 16:00 – 19:15 h

Fortbildungsumfang: 8 UE

Veranstaltungsort: Beratungspraxis "Altstrehlen", Dohnaer Straße 19 in 01219 Dresden

Kosten: 180 EUR

Die Zahl der Teilnehmenden ist auf 5 Personen im Workshop begrenzt.

180,00 **

Plätze frei

Artikel-Nr.: 2021-03-04-SC_Unternehmer*innengespräch

Soloselbstständige, Kleinst- und Kleinunternehmer*innen sowie Gründer*innen sehen sich vor viele praktische Fragen gestellt, die den Geschäftsbetrieb ihres Unternehmens betreffen und zu denen sie sich gern austauschen möchten. Dies gelingt ihnen aufgrund der Einzelunternehmung, der kleinen Betriebsgröße und / oder der fehlenden Vernetzung jedoch nur in einem sehr begrenzten Maße.

Das Beratungsformat „Unternehmer*innen im Gespräch“ bietet einen zwanglosen und gleichzeitig professionellen Rahmen, in dem sich interessierte Unternehmer*innen zu allen Fragen und Problemstellungen austauschen können, die sich ihnen im geschäftlichen Kontext stellen.

Termin: 04.03.2021, 17:00 - 20:00 Uhr

150,00 **

Plätze frei

Artikel-Nr.: 2021-04-07-SC_Unternehmer*innengespräch

Soloselbstständige, Kleinst- und Kleinunternehmer*innen sowie Gründer*innen sehen sich vor viele praktische Fragen gestellt, die den Geschäftsbetrieb ihres Unternehmens betreffen und zu denen sie sich gern austauschen möchten. Dies gelingt ihnen aufgrund der Einzelunternehmung, der kleinen Betriebsgröße und / oder der fehlenden Vernetzung jedoch nur in einem sehr begrenzten Maße.

Das Beratungsformat „Unternehmer*innen im Gespräch“ bietet einen zwanglosen und gleichzeitig professionellen Rahmen, in dem sich interessierte Unternehmer*innen zu allen Fragen und Problemstellungen austauschen können, die sich ihnen im geschäftlichen Kontext stellen.

Termin: 07.0400.2021, 17:00 - 20:00 Uhr

150,00 **

Plätze frei

Artikel-Nr.: 2021-04-20-FB

Die zeitgemäße Führung eines Kita-Teams setzt auf partizipative und integrierende Elemente, die sehr an den individuellen Interessen und Stärken der Mitarbeitenden ansetzen. Dabei orientieren die Kompetenzen der Kita-Leitungskraft einerseits auf die Aktivierung der vorhandenen Potentiale und Ressourcen im Kita-Team...

Ausschreibung mit Formular für Post- / Fax-Anmeldung

Kurstermine: 20.04., 18.05., 15.06. und 22.07.2021, jeweils 16:00 – 19:15 h

Fortbildungsumfang: 16 UE

Veranstaltungsort: Beratungspraxis "Altstrehlen", Dohnaer Straße 19 in 01219 Dresden

Kosten: 360 EUR

360,00 **

Plätze frei

Artikel-Nr.: 2021-09-21-FB

Die zeitgemäße Führung eines Kita-Teams setzt auf partizipative und integrierende Elemente, die sehr an den individuellen Interessen und Stärken der Mitarbeitenden ansetzen. Dabei orientieren die Kompetenzen der Kita-Leitungskraft einerseits auf die Aktivierung der vorhandenen Potentiale und Ressourcen im Kita-Team...

Ausschreibung mit Formular für Post- / Fax-Anmeldung

Kurstermine: 21.09., 12.10., 10.11. und 08.12.2021, jeweils 16:00 – 19:15 h

Fortbildungsumfang: 16 UE

Veranstaltungsort: Beratungspraxis "Altstrehlen", Dohnaer Straße 19 in 01219 Dresden

Kosten: 360 EUR

360,00 **

Plätze frei

Artikel-Nr.: 2021-09-29-FB

Die Gestaltung der Kommunikation und die Zusammenarbeit mit Einzelpersonen oder sozialen Gruppen (Familien, Teams) gelingt um so leichter, je mehr ein Wechsel aus der „Ich-Perspektive“ in die „Du-Perspektive“ oder „Meta-Perspektive“ ein Verständnis für die Sichtweisen und Bedürfnisse der anderen Menschen ermöglicht...

Kurstermine: 29.09. und 13.10.2021, jeweils 16:00 – 19:15 h

Fortbildungsumfang: 8 UE

Veranstaltungsort: Beratungspraxis "Altstrehlen", Dohnaer Straße 19 in 01219 Dresden

Kosten: 180 EUR

Die Zahl der Teilnehmenden ist auf 5 Personen im Workshop begrenzt.

180,00 **

Plätze frei

*
Preise inklusiv Mehrwertsteuer, bei Anfahrt zzgl. Reisekostenpauschale.
, **
Die Leistungen sind von der Umsatzsteuer befreit, bei Anfahrt zzgl. Reisekostenpauschale.